FDP Bochum

Kreisverband

Pressemitteilungen vom 15.02.2017:

Bürgersprechstunde zum Ausbau A40/43 am 21. Februar 2017. (Kreisverband)

Thomas Nückel MdL und Landtagskandidat Léon Beck stehen für den Austausch zur Verfügung.

Mit dem geplanten Ausbau der A43 ist auch ein Ausbau des Autobahnkreuzes Bochum verbunden, das unmittelbar an Wohngebiete grenzt. Das Autobahnkreuz ist durch die angrenzenden Autobahnanschlüsse Bochum-Gerthe (A43) sowie Bochum-Harpen und Bochum-Werne (A40) stark belastet. Da diese Verbindung im Wesentlichen von reinem Durchgangsverkehr genutzt wird, soll geprüft werden, inwieweit eine zusätzliche Entlastung für die betroffenen Anwohner möglich ist.

Die FDP Bochum lädt daher am 21. Februar 2017 ab 19.30 Uhr ins Jugendheim der Heilig Geist Gemeinde Harpen (Apostelplatz 1, 44805 Bochum) zu einer Bürgersprechstunde zum Thema Ausbau A40/A43 im Bereich Kreuz Bochum ein. Der FDP-Landtagsabgeordnete Thomas Nückel und der FDP-Direktkandidat im örtlichen Wahlkreis 107 – Bochum I Léon Beck beantworten Fragen und nehmen Anregungen aus der Bürgerschaft auf.

"Viele Ideen werden ja derzeit diskutiert, wie die betroffenen Anwohner vor Lärm und anderen Belastungen geschützt werden können", so Landtagskandidat Léon Beck, der auch Kreisvorsitzender der Jungen Liberalen Bochum ist. "Die Forderungen reichen ja bis hin zu einer variablen Anzeige zur Begrenzung der Geschwindigkeit auf 80 km/h nachts und 100 km/h tagsüber. Wir wollen mit den Bürgerinnen und Bürger diskutieren, welche Maßnahmen wirksam und vor allem auch umsetzbar sind."

Interessierte Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen, an dieser Veranstaltung teilzunehmen und sich mit den Freien Demokraten vor Ort auszutauschen.
Druckversion Druckversion 
Suche

Bundestagswahlprogramm 2017


Infos zum Koalitionsvertrag


Aktuelles aus der Ratsfraktion


TERMINE

25.08.2017Sommerfest der FDP Ruhr29.08.2017Denken wir neu! - Mit Alexander Graf Lam...01.09.2017Auf ein Glas Wein mit Olaf in der Beek» Übersicht

Facebook

Mitglied werden

meine Freiheit