FDP Bochum

Kreisverband

Vier Bochumer in den Bezirksvorstand der FDP Ruhr gewählt. (29.02.2016)

Die Bochumer Delegierten auf dem FDP-Bezirksparteitag
Die Bochumer Delegierten auf dem FDP-Bezirksparteitag
Der FDP-Bezirksverband Ruhr hat auf seinem Parteitag am vergangenen Wochenende in Recklinghausen einen neuen Vorstand bestimmt. Vier Vertreter der FDP Bochum werden dem Bezirksvorstand künftig angehören. Der stellv. Kreisvorsitzende Felix Haltt wurde dabei mit 94 % der Delegiertenstimmen in seinem Amt als stellv. Bezirksvorsitzender bestätigt. Der Kreisvorsitzende Olaf in der Beek ist mit 90 % der Delegiertenstimmen als Beisitzer für den Kreisverband Bochum ("Kurfürst") gewählt worden. Auf der freien Liste der Beisitzer konnte sich Eduard Hoffmann durchsetzen. Ebenfalls auf der freien Liste kandidierte erfolgreich Marc Hövermann, der als Bezirksvorsitzender der Jungen Liberalen Ruhrgebiet auf Vorschlag des Jugendverbandes ins Rennen ging.

Neben der Neuwahl des Bezirksvorstandes nahmen die Freien Demokraten im Revier auch weitere Personalentscheidungen vor. Bei der Nominierung für die Landesreserveliste zur Bundestagswahl konnte auch Olaf in der Beek platziert werden. Als Nummer 3 der FDP Ruhr soll er im Herbst auf der Landeswahlversammlung der FDP NRW aussichtsreich positioniert werden.


Druckversion Druckversion 
Suche

Video: Denken wir neu!


Bundestagswahlprogramm 2017


Infos zum Koalitionsvertrag


Aktuelles aus der Ratsfraktion


TERMINE

23.09.2017FDP-Wahlkampfabschluss: "Denken wir neu....Wahlkampfstand zur Bundestagswahl24.09.2017Stimmauszählung der Bundestagswahl» Übersicht

Facebook

Mitglied werden

meine Freiheit